Die Stimmen

Bücher, Podcasts, Gedichte und Zeitungen. So werden wir mit Literatur konfrontiert. Aber gerade jetzt, da der Stadtraum verändert wahrgenommen wird, wollen wir die Literatur ins Stadtbild integrieren.

Durch Abreißzetteln, Projektionen, digitale Präsenz oder Lesungen in U-Bahnen machen wir Literatur greifbar.

Was erwartet dich?

  • Verschiedenste Literaturgattungen und Formate.
  • Didaktisch, verspielte Interventionen.
  • Bedingungslose, frei zugängliche Literatur für alle.

Wer ist dabei?

Victoria Seegenschmiedt, Annika Messer, Barbara Böhm, Jann, Louis Lafos, Lena Victoria Doobe, M. Heinrich Seegenschmiedt